SSL verschlüsselt

  • Kategorie

  • Ernährungsform

  • Kalorien

  • Mahlzeitenart

  • Zubereitungszeit

Rezeptbuch bestellen
  • Dein eigenes Abnehmbuch
  • Nur Rezepte, die Dir schmecken
  • Super schnell lieferbar
  • Einfach lecker abnehmen

ab 19,90 €

Jetzt erstellen

AGB

§ 1 – Geltungsbereich

 

Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche, auch zukünftige, Rechtsgeschäfte zwischen der Firma Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG und dem Besteller. Von unseren Geschäftsbedingungen abweichenden Einkaufsbedingungen des Bestellers wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir ihre Geltung im Einzelfall schriftlich bestätigen.

 

§ 2 – Vertragsschluss

 

Bestellungen können per Internet über unseren Onlineshop www.invikoo.de aufgegeben werden. Sie erhalten nach Bestellabschluss automatisch eine Bestellbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein rechtsgültiger Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot angenommen haben. Das erfolgt durch unsere schriftliche Bestätigung oder durch Versendung der Ware an Sie.

Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

 

§ 3 – Preise und Zahlungsbedingungen

 

Zahlungen mit Schuld befreiender Wirkung können nur auf unser folgendes Konto überwiesen werden:

Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG
IBAN: DE19 265 522 86 0161229588
Swift-BIC: NOLADE21MEL

Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Wir tragen einen Großteil der Kosten für die sorgfältige Verpackung und die zuverlässige Zustellung der Ware. Die Versandgefahr ist von uns durch den Abschluss ausreichender Versicherungen abgedeckt.

 

Zahlung per Kreditkarte

Bei Auswahlder Zahlungsart Kreditkarte ist der Rechnungsbetrag mit Vertragsschluss sofort fällig. Die Abwicklung der Zahlungsart Kreditkartenzahlung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Concardis GmbH, Solmsstraße 4, 60486 Frankfurt am Main an die der Anbieter seine Zahlungsforderung abtritt. Die Concardis GmbH zieht den Rechnungsbetrag vom angegebenen Kreditkartenkonto des Kunden ein. Im Falle der Abtretung kann nur an die Concardis GmbH mit schuldbefreiender Wirkung geleistet werden. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt umgehend nach Absendung der Kundenbestellung im Online-Shop. Der Anbieter bleibt auch bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkartenzahlung über die Concardis GmbH zuständig für allgemeine Kundenanfragen z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung, Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften.

 

Zahlung per Rechnung und Finanzierung

In Zusammenarbeit mit Klarna AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

 

Klarna Rechnung

Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Rechnungsdatum. Die Rechnung wird bei Versand der Ware ausgestellt und entweder per E-mail oder gemeinsam mit der Ware versandt. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 0,45 Euro pro Bestellung.

 

Klarna Ratenkauf

Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) bezahlen. Weitere Informationen zum Klarna Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

 

Datenschutzhinweis

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

 

§ 4 – Lieferung, Lieferfrist

 

Die von uns angegebenen Lieferzeiten sind im Zweifel nur annähernd und unverbindlich. Verbindliche Liefertermine bedürfen der ausdrücklichen Vereinbarung im Einzelfall.

Sofern nicht ausnahmsweise ein verbindlicher Liefertermin vereinbart ist, geraten wir erst dann in Verzug, wenn die unverbindlich mitgeteilte Lieferzeit um mehr als zwei Wochen überschritten wurde und – soweit gesetzlich erforderlich – eine Mahnung erfolgt ist.

Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, senden wir Ihnen, sofern von Ihnen bei der Bestellung gewünscht, einen qualitativ und preislich gleichwerten Artikel (Ersatzartikel) zu.

Vorbehalt: Falls unser Lieferant uns trotz vertraglicher Verpflichtung nicht mit der bestellten Ware beliefert, sind wir zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Ein bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

 

§ 5 – Das Premium-Abo

 

Um das Premium-Abo von invikoo zu nutzen, muss sich der Nutzer registrieren. Die Registrierung setzt eine gültige E-Mail-Adresse des Nutzers voraus. Im Premium-Abo bietet invikoo digitale Inhalte in Form von Rezepten und selbst zu erstellende Ernährungspläne an. Die Einzelheiten zu den verfügbaren Funktionen können der Website entnommen werden.
Der Zugang zum Premium-Abo ist dem Nutzer nur während der abgeschlossenen Mitgliedsdauer und nach Bezahlung der Mitgliedsgebühren zugänglich. Mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort erhält der Nutzer über das Premium-Abo Zugang zu seinem Mitgliederbereich.

Das Premium-Abo beginnt mit der Freischaltung zum Mitgliederbereich und hat eine Laufzeit von 12 Monaten. Wird die Mitgliedschaft nicht 14 Tage vor Ablauf gekündigt, verlängert sie sich um weitere 12 Monate. Die Kündigung muss schriftlich per E-Mail an info@invikoo.de erfolgen. Das Recht zur außerordentlichen fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

 

§ 6 – Widerruf & Rückgabe

 

Widerrufsbelehrung: Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG, Sinziger Str. 31, 53424 Remagen, Telefaxnummer: 02642/210686, E-Mail-Adresse: info@invikoo.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufrechts: Das Widerrufsrecht besteht nicht für den Kauf der individuell erstellten Ernährungspläne, da diese nach den Vorgaben des Kunden produziert werden und somit eindeutig personalisiert sind. Beim Kauf digitaler Ernährungspläne, die vom Kunden abgerufen oder heruntergeladen werden, stimmt der Kunde ausdrücklich zu, dass mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wird. Dadurch erlischt mit Beginn der Vertragsausführung das Widerrufsrecht des Kunden.

 

§ 7 – Urheberrecht für digitale Produkte

 

Digitale Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Wir verschaffen Ihnen daran kein Eigentum. Sie erhalten das einfache, nicht übertragbare Recht, die angebotenen digitalen Inhalte zum ausschließlich persönlichen Gebrauch gemäß Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen.

Ihnen wird gestattet, digitale Inhalte einmalig herunterzuladen und ausschließlich für den persönlichen Gebrauch auf eigene Endgeräte Ihrer Wahl zu kopieren. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, digitale Inhalte in irgendeiner Weise inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, sie für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, auszudrucken, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.

Wir sind berechtigt, die Möglichkeit zum Download jederzeit vorübergehend oder auf Dauer zu ändern, zu unterbrechen oder einzustellen. Ferner sind wir berechtigt, einzelne digitale Inhalte aus Ihrem Kundenkonto zu löschen, sofern ein wichtiger Grund vorliegt, insbesondere im Falle von Streitigkeiten über etwaige Rechtsverletzungen. Die Möglichkeit der Löschung gilt nicht für digitale Inhalte, die bereits auf einem eigenen Speicherort bei Ihnen liegen, z.B. Ihrem PC, nachdem Sie sie heruntergeladen haben.

Digitale Inhalte können mit digitalen Wasserzeichen individuell markiert sein, so dass die Ermittlung und Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung möglich ist. Digitale Inhalte können auch über einen DRM-Schutz (Adobe Digital Rights Management) gegen illegale Vervielfältigung geschützt sein. Die Nutzung dieser digitalen Inhalte ist nur über Ihre jeweilige auf dem bzw. den Endgeräte/n hinterlegte Adobe-ID möglich.

 

§ 8 – Eigentumsvorbehalt

 

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

§ 9 – Mängelhaftung und Haftung

 

Sollten gelieferte Artikel offensichtlich Mängel aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Mängel sofort. Die Versäumnis dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Liegt ein Mangel der von uns gelieferten Ware vor, stehen dem Besteller die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu.

Die Rezepte, Ernährungspläne und Informationen sämtlicher Dienstleistungen die von der Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG angeboten werden, sind geprüft. Dennoch kann keine Garantie für die Richtigkeit der Angaben übernommen werden. Die Verfasser geben weder direkt noch indirekt medizinische Ratschläge, noch verordnen sie eine Diät ohne medizinische Beratung als Behandlungsform für Krankheiten. Daher übernehmen die Verfasser keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Rezepte und Ernährungspläne entstehen. Für Hinweise und Fehler sind wir Ihnen dankbar.

 

§ 10 – Datenschutz

 

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nur an Dritte weitergegeben werden, soweit diese in die Erfüllung des Vertrages eingebunden sind.

 

§ 11 – Bonitätsprüfung

 

Bei der Zahlungsart Rechnung erteilt der Auftraggeber der Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG die Einwilligung, zum Zwecke der Bonitätsprüfung des Bestellers bei Wirtschaftsauskunfteien Auskünfte über personenbezogene Daten einzuholen und “auch automatisiert“ zu verarbeiten. Auf das nach § 6a BDSG zustehende Informationsrecht zu Ablehnungsgründen als Folge automatisierter Einzelentscheidungen wird ausdrücklich verzichtet. Der Auftraggeber erkennt gleichzeitig an, dass bei der genannten Zahlungsart die Abfrage gemäß § 29 BDSG zur Wahrung der berechtigten Interessen der Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG auch bei einmaligem Geschäftsvorfall erforderlich ist.

Die Abfrage der Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG bezieht sich auf die von Ihnen im Rahmen der Bestellung angegebenen Daten sowie Informationen über nicht vertragsgemäße Abwicklungen von Geschäften ( Negativ-Informationsmerkmale ). Der Kunde kann bei der jeweiligen Wirtschaftsauskunftei Auskunft über die ihn betreffenden gespeicherten Daten erhalten.

Die Auskünfte werden via Batch bei der folgenden Wirtschaftsauskunftei eingeholt: CEG Creditreform Consumer GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss.

 

§ 12 – Anwendbares Recht

 

Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

 

§ 13 – Gerichtsstand

 

Soweit der Besteller Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, ist für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung mit uns der ausschließliche Gerichtsstand am Sitz unserer Firma. Wir sind jedoch berechtigt, den Besteller nach unserer Wahl auch an dessen allgemeinem Gerichtsstand zu verklagen.

Vertragspartner und geschäftlicher Zweck Vertragspartner und Adressat für alle Willenserklärungen ist:

Vieler & Kmiecik GmbH & Co. KG
Sinziger Str. 31
53424 Remagen
Telefax: 02642-210686

Der geschäftliche Zweck des Vertrages ist auf den Verkauf der durch unser Unternehmen im Internet unter www.invikoo.de angebotenen Ware gerichtet.

Weitersagen